Obacht bei der Farbauswahl

Je nachdem was man gern streichen, beziehungsweise beschichten möchte, muss man auch die richtige Farbe wählen. Denn einen universellen Anstrichstoff für alle Oberflächen, gibt es leider nicht. Es muss also für jeden Untergrund das richtige Fabrikat gewählt werden, da nur dieses sich den Gegebenheiten und Vorbedingungen genau anpasst. Anstrichstoffe für organische Untergründe, wie beispielsweise Tapeten, Holz und auch Kunststoff, ähneln sich zwar mit Farben für metallische Oberflächen aus Eisen, Stahl und Leichtmetalle.

Diese können aber nicht für mineralische Untergründe verwendet werden. Mineralische Untergründe sind zum Beispiel Putz, Beton, Bauplatten und Keramik. Diese Materialien sind folglich auf spezielle Anstrichstoffe angewiesen, da nur diese eine stabile Verbindung mit dem Untergrund herstellen. Continue reading „Obacht bei der Farbauswahl“

Wieder ruhige Nächte – mit Fliegengittern

Keiner mag Insekten in der Wohnung haben und darum sollte auch etwas dagegen getan werden. Die beste Methode sich die Plagegeister vom Leib zu halten, besteht in einem guten Fliegengitter. Es gibt den Insektenschutz mittlerweile für alle Größen von Fenster und Türen und sogar als Lichtschachtabdeckung ist ein robuster Fliegengitter bestens zu gebrauchen. Mit einem Fliegengitter Fenster und der dazu gehörenden Fliegengittertür, welche auf vielen guten und fachbezogenen Internetseiten gekauft werden kann.

Fliegengitter hebt den Lebensstandard kann jede Sommernacht ruhigen Gewissens genossen werden, denn ist der Insektenschutz nicht vorhanden, ist kaum an Schlaf zu denken. Continue reading „Wieder ruhige Nächte – mit Fliegengittern“

Kreatives Gärtnern beim Urban Gardening

Urban Gardening liegt im Trend, ohne tatsächlich einer zu sein. Vielmehr ist es eine Lebenseinstellung. Der Wunsch, wieder mehr Grün in die Städte zu bringen, die Verbindung zur Natur zu festigen und sich für mehr Nachhaltigkeit einzusetzen. Auch die Zusammenkunft mit anderen Gärtnern wird geschätzt.

Schließlich geht es bei Urban Gardening daher auch um Gemeinschaftsgärtern. Niemand in der Großstadt muss daher auf den Spaß verzichten, sich an der frischen Luft mit Pflanzen und Gemüse beschäftigen zu können. Und damit ist mehr gemeint, als nur ein verloren wirkender Blumenkübel auf dem Balkon. Bei Urban Gardening werden Brachflächen in Städten genutzt, um sie mit den unterschiedlichsten Gewächsen in grüne kleine Oasen zu verwandeln. Continue reading „Kreatives Gärtnern beim Urban Gardening“